Piraeus Bank
Profil
Unternehmensphilosophie
Geschichte
Konten & Karten
Zahlungsverkehr
Maestro Card
Konten
Kontoeröffnungsformulare
TEKE - Einlagen- und Anlagensicherung
Online-Banking
Online-Banking
Schritt für Schritt zum Online-Banking
Sicherheitsinformationen Online-Banking
Sparen & Anlegen
Anlagekonten
Aktuelle Festgeldkonditionen
Fragen und Antworten zu Spar- und Festgeldanlagen
Abgeltungssteuer
TEKE - Einlagen- und Anlagensicherung
Kredite
Kredite für Privatkunden
Kredite für Geschäftskunden
Bauen & Wohnen
Ferienimmobilien in Griechenland
Immobilienfinanzierungsantrag
Vorsorgen & Absichern
Unsere Versicherungspartner
Versicherungen und Vorsorge für Privatkunden
Versicherungen und Vorsorge für Geschäftskunden
Kontakt
Datenschutz
Datenschutz
Impressum
Privatkunden Geschäftskunden Immobilienfinanzierungen Versicherungen
Sie sind hier: Skip Navigation LinksOnline-Banking > Sicherheitsinformationen Online-Banking
 Sicherheitsinformationen Online-Banking

 

Aktuellste Sicherheitsstandards werden für das Online-Banking von der Piraeus Bank und ihrem Informatik-Dienstleister eingesetzt. Doch zur sicheren Übermittlung Ihrer Daten und zur Verhinderung von Missbrauch sollten Sie folgende Hinweise und Empfehlungen beachten.

 

Zugang

Für die Anmeldung zum Online-Banking benutzen Sie bitte den Zugang über unsere Homepage www.piraeusbank.de. Der Direktlink für das Online-Banking sollte nicht als Favorit / Lesezeichen in Ihrem Browser gespeichert werden.

Browser-Version

Für die Nutzung des Online-Banking der Piraeus Bank benötigen Sie einen Browser, der zumindest die 128-Bit SSL-Verschlüsselung unterstützt. Achten Sie darauf, die jeweils aktuelle Version des Browsers zu benutzen, die Sie aus einer vertrauenswürdigen Quelle bezogen haben. Neuere Browser unterstützen automatisch eine 256-Bit-Verschlüsselung.

Verschlüsselung

Die Gewährleistung der sicheren Datenübertragung im Internet erfolgt über das allgemein anerkannte SSL-Verschlüsselungsverfahren mit einer Stärke von mindestens 128 Bit. Wenn der Browser nur eine 128-Bit-Verschlüsselung unterstützt, wird mit 128 Bit verschlüsselt, bei neueren Browsern wird mit 256-Bit verschlüsselt.

Zertifikat

Durch das Zertifikat werden die Kommunikationsübertragung mit dem Informatik-Dienstleister der Piraeus Bank, die Verschlüsselung der Daten sowie die ordnungsgemäße Übertragung der Daten garantiert. Im Zertifikat enthalten sind der öffentliche Schlüssel des Absenders sowie Angaben, die ihn eindeutig identifizieren. Das Zertifikat ist auf den Informatik-Dienstleister der Piraeus Bank ausgestellt. Hierbei handelt es sich um

petaFuel GmbH - EDV

Münchnerstraße 4

D-85354 Freising

Zertifizierungsstelle

Die Zertifizierungsstelle ist eine international anerkannte, unabhängige und vertrauenswürdige Instanz, die Zertifikate ausstellt; der Aussteller lautet:

COMODO High-Assurance Secure Server CA

COMODO CA Limited

Salford

GB-Greater Manchester

Cookies

Temporäre Cookies (Session-Cookies), die für das Online-Banking der Piraeus Bank verwendet werden, werden nach der Abmeldung aus dem Online-Banking gelöscht. Durch die Konfiguration Ihres Browsers müssen Sie den Einsatz von Cookies zulassen. Wenn Sie keine Cookies zulassen, ist ein Login in das Online-Banking nicht mehr möglich. Durch das Online-Banking werden jedoch Drittanbieter-Cookies nicht auf Ihrem PC abgelegt.

Techniken

Zwingend notwendig für das Online-Banking ist JavaScript; ActiveX-Steuerelemente, Plugins und Java-Applets werden nicht verwendet.

Abmeldung

Die Verbindung zum Online-Banking sollten Sie aus Sicherheitsgründen immer über die Funktion "Abmelden" beenden, wodurch eine ordnungsgemäße Verbindungstrennung gewährleistet wird. Die Lebensdauer der SessionID beträgt 10 Minuten nach der letzten Benutzeraktion. In diesem Fall ist eine Neuanmeldung erforderlich.  

Sicherheitshinweis zu Microsoft Internet Explorer, Opera sowie zu Mozilla und Netscape

Der Microsoft Internet Explorer ab Version 5.0, Opera ab Version 7.0 sowie Mozilla und Netscape ab Version 7.0 bieten die Möglichkeit, Benutzernamen und Kennwörter zu speichern. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen, diese Funktion zu deaktivieren.

 

Die wichtigsten Tipps für ein sicheres Online-Banking:

 

F Verwenden Sie einen aktuellen InternetBrowser.

F Halten Sie Ihren PC mit Betriebssystem-Updates auf dem neuesten Stand und verwenden Sie einen aktuellen Virenscanner.

F Weder die Bank noch die Service-Hotline wird Sie nach Ihrem Passwort in Verbindung mit Ihrem Login oder der nächsten TAN fragen. Sollte dies trotzdem geschehen, geben Sie bitte aus Sicherheitsgründen keine Auskunft, da es sich mit Sicherheit nicht um einen Anruf der Bank handelt.

F Seien Sie skeptisch und wachsam und überprüfen Sie, welche Links Sie anklicken und welche Internetseiten Sie besuchen. Geben Sie auf in E-Mails verlinkten Seiten auf keinen Fall Ihre Zugangsdaten oder TANs ein. Hierbei handelt es sich mit Sicherheit um eine Phishing-eMail.

F Die Bank wird Sie nie auf ihrer Webseite auffordern, Ihr Login und Passwort in Verbindung mit TAN-Nummern zur Verifizierung einzugeben.

F Überprüfen Sie den Absender von E-Mails genau, denn schon kleinere Abweichungen in der Adresse können auf gefälschte Internetseiten hindeuten.

F Benutzen Sie schwierig zu erratende Passwörter mit Sonderzeichen, Zahlen, Gross- und Klein-buchstaben. Ändern Sie Ihr Passwort in unregelmäßigen Abständen!

F Lassen Sie Zugangs- und TAN-Briefe niemals offen liegen und speichern Sie nie Ihre PIN und TAN auf der Festplatte oder anderen Speichermedien Ihres PC ab.

F Ihre Bankgeschäfte sollten Sie am Besten nicht von öffentlichen PCs (z.B. Internet-Cafes) aus tätigen.

F Melden Sie sich vom Online-Banking immer korrekt ab (besonders an öffentlichen PCs). 

 

Unsere Service-Hotline steht Ihnen unter +49 (0)69 24 0011 414 von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr zum Festnetztarif zur Verfügung (abgesehen von den gesetzlichen Feiertagen in Hessen und abgesehen vom 06.01., 15.08. und 01.11.).

 

Informationen erhalten Sie auch nachfolgend: 

 

F  Wichtige Hinweise zu

Phishing_Emails_Spyware

F Broschüre des Bankenverbandes (Stand: Februar 2011)

Info_OnlineBanking_Sicherheit

 

Piraeus Bank Germany • Baseler Str. 46 • D-60329 Frankfurt am Main
Tel.-Nr.: (069) 24 00 11 0 • Fax-Nr.: (069) 24 00 11 490 •
info@piraeusbank.de